Histamin-Intoleranz ausgeglichen durch PelLind

Abgelegt unter: Medikamente von Claudia am 8 February 2006 um 22:23 Uhr

Die Symptome bei dieser Art Nahrungsmittelunverträglichkeit sind weit verbreitet: Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Magen-Darm-Probleme, Hitzegefühl, Husten, Fließschnupfen, Hautreizungen oder Herzrasen – nach dem Genuss bestimmter Lebensmittel. Zum Beispiel Käse, Joghurt, Tomaten, Tunfisch oder Alkohol sind die häufigsten Auslöser für eine ganze Reihe allergischer Reaktionen. Das Krankheitsbild ist eindeutig diagnostizierbar: Histamin Intoleranz (HIT). Jedoch […]


Neues Schlaganfallmedikament dank Grubenottern

Abgelegt unter: Medikamente von Claudia am 7 February 2006 um 22:57 Uhr

Das Pharmaunternehmen Nordmark plant bis Ende 2007 eine Schlangenfarm für 8 Millionen Euro zu bauen. 1500 malayische Grubenottern sollen den Rohstoff für ein neues Schlaganfallmedikament liefern. Das Schlangengift wirkt  in den vom Schlaganfall betroffenen Regionen im Gehirn druchblutungsfördernd. Das Protein Ancrod ist dafür verantwortlich. Seit Dezember 2005 wird das Schlangengift […]


Agar-Agar-Straffungsmaske

Abgelegt unter: Beauty & Wellness von Claudia am 6 February 2006 um 22:30 Uhr

Heute gibt es ein schönes Rezept für eine herrlich straffende Agar-Agar-Maske zur einfachen Selbstherstellung mit wenigen Zutaten:  1 Eigelb  1 Messerspitze Agar-Agar-Pulver In einer Rührschüssel das Eigelb und Agar-Agar-Pulver kräftig rühren, bis die Mischung dicklich wird. Nun die Straffungsmaske mit einem breiten Pinsel auf Gesicht und Hals auftragen und 20 […]


Malaria-Frühwarnsystem

Abgelegt unter: Krankheiten von Claudia am 5 February 2006 um 17:58 Uhr

Jedes Jahr erkranken 300 Millionen Menschen an Malaria, 1 Million kommt sogar ums Leben. Ein neues Computermodell wird als Prognosesystem zur Erkennung von Malaria-Epidemien eingesetzt. Bestimmte Klimabedingungen begünstigen die Malaria-Parasiten und die Erreger der übertragenen Moskitos. Das Frühwarnsystem misst also Niederschläge und Temperaturen. Vor allem nach der Regenzeit ist das Risiko […]


Akuter und chronischer Schnupfen

Abgelegt unter: Gesundheitstipps von Claudia am 3 February 2006 um 16:07 Uhr

Jeder kennt ihn, den lästigen Atmungsblockierer, der Schnupfen. Seine Hauptsaison ist der Winter, er kann aber zu jeder Jahreszeit auftreten. Vorallem Kinder sind sehr oft von Schnupfen betoffen, da ihr Immunsystem die unterschiedlichen Vieren erst kennenlernen muss. Es gibt verschiedene Arten, den akuten und chronischen Schnupfen, Heuschnupfen (meist durch Überempfindlichkeit […]


Alzheimer und Winterschlaf

Abgelegt unter: Krankheiten von Claudia am 1 February 2006 um 23:05 Uhr

Neurowissenschaftler aus Leipzig sollen parallelen herausgefunden haben, dass bei Tieren im Winterschlaf sowie bei Alzheimer erkrankten Menschen bestimmte Regionen des Gehrins stillgelegt werden. Für die Tiere ist es wie eine Herunterfahrung der Energieversorgung welche sie vor dem Zelltod schützt. Die Tiere reaktivieren die betroffenen Partien des Gehirns innerhalb von Tagen […]


Seite 135 von 138« Erste...102030...133134135136137...Letzte »