Fußpilzinfektion schnell eingefangen

Abgelegt unter: Krankheiten von Claudia am 30 January 2006 um 23:57 Uhr

Juckende Zehen, nässende Stellen und auftretende Rötungen sind die Merkmale eines eingefangenen Fußpilzes. Feuchte Wärme in Schwimmbädern, Sauna, zu enge Schuhe, und die dadurch feuchten schwitzenden Füße bieten den idealen Nährboden für den Tinea pedis (Fußpilz in der medizinischen Fachsprache). Die Dermatophyten habe große Ausdauer, sie überleben oft Tagelang auf aufgestorbenen […]


Anticellulite: Beautystoffe aus der Natur

Abgelegt unter: Beauty & Wellness von Claudia am 28 January 2006 um 12:05 Uhr

Fast 90 Prozent aller Frauen bekommen irgendwann Cellulite. Doch wer von streichelglatter Haut träumt muss sich nicht gleich unters Messer legen, die Natur bietet viele Powerstoffe die die Lipogenese (Fettspeicherung) und die Lipolyse (Fettabbau) beeinflussen. Durchblutung und Entschlackung werden besonders druch hoch konzentriertes Coffein und Kakao angeregt. Zitrusfrüchte rufen durch […]


Homöopathie: Ähnliches mit Ähnlichem heilen

Abgelegt unter: Homöopathie von Claudia am 27 January 2006 um 13:43 Uhr

Similia similibus – dies ist die Grundidee der Homöopathie: Homöopathische Präperate rufen beim gesunden Menschen ähnliche Krankheitszeichen hervor, wie sie die Krankheit beim Betroffenen aufweist. Diese Heilidee ist genau der Gegensatz zur Allopahtie (Schulmedizin), die gegen ein Symptom ein Gegenmittel gibt. Die Wirkstoffe für Homöopathische Globuli, Tropfen, Tabletten oder Salben werden in […]


Diagnostik und Therapie mit radioaktiven Arzneimitteln

Abgelegt unter: Medikamente von Claudia am 26 January 2006 um 20:27 Uhr

Radiopharmaka sind eine sehr spezielle und relativ junge Gruppe von Arzneimitteln und unterscheiden sich erheblich von den klassischen Medikamenten. Es werden nur sehr kleine Stoffmengen (unter 1µg) benötigt und weisen daher praktisch keine pharmakodynamischen Wirkungen auf. Bei nuklearen Diagnostika handelt es sich hauptsächlich um funktionelle Untersuchungen. Somit lassen sich physiologisch […]


Hormone und Gewicht

Abgelegt unter: Abnehmen von Claudia am 25 January 2006 um 13:35 Uhr

Das Körpergewicht ist auch über hormonelle Systeme und nicht nur über Ernährung oder Bewegung geregelt. Dies sei der Grund, warum manche Menschen viel essen könnten, ohne zuzunehmen, während andere zunehmen, ohne viel zu essen. “Kummerspeck” ist deshalb nicht immmer auf Süßigkeiten zurückzuführen, sondern darauf, daß der Körper in einer ausweglosen Situation Cortisol […]


Allium Gemüse gegen Eierstockkrebs?

Abgelegt unter: Krankheiten von Claudia am 24 January 2006 um 23:25 Uhr

Generell hat ein hoher Obst- und Gemüseverzehr keinen Einfluss auf das Risiko, an Eierstockkrebs zu erkranken. Doch es gibt erste Hinweise darauf, dass Frauen die viel Knoblauch und Zwiebel essen, ein verringertes Erkrankungsrisiko haben. Das zeigen Studien der EPIC. Jedoch betonen die Wissenschaftler, dass weitere Langzeitstudien notwendig sind, um den […]


Seite 131 von 132« Erste...102030...128129130131132